Vorsorgeleistungen

Bestimmte Untersuchungen können ab einem gewissen Alter sinnvoll sein, werden aber nicht in jedem Fall von der Krankenkasse übernommen, beispielsweise wenn noch keine Beschwerden vorliegen. Diese Vorsorgeleistungen bieten wir in unserer Praxis an. Bitte sprechen sie uns an. Wir können Ihnen mitteilen ob die gewünschte Untersuchung sinnvoll ist und welche Kosten sich ergeben.

Bei entsprechenden Beschwerden oder mit einem Überweisungsschein sind diese Untersuchungen natürlich Kassenleistungen.

Bauch-Check

Bauch-Check

Die sonographische Untersuchung der Bauchorgane ist sicherlich eine sinnvolle Untersuchung um Prozesse an der Bauchspeicheldrüse oder eine Erweiterung der Bauchschlagader frühzeitig zu erkennen. Aber auch Leber oder Nierenerkrankungen lassen sich gut und frühzeitig bestimmen.

Schilddrüsen-Check

Schilddrüsen-Check

Dieser besteht aus einer Sonographie der Schilddrüse, um Knoten oder andere Veränderungen zu erkennen, sowie einer Laboruntersuchung, um die Funktion der Schilddrüse zu bestimmen.


Gefäß-Check

Gefäß-Check

Hier kann erstens die Bestimmung der Gefäßverkalkung an den Halsschlagadern, der sogenannten Intima-Media-Dicke, erfolgen oder weiterführend eine komplette Untersuchung der Halsschlagadern.

Herz-Check

Herz-Check

Der Herz-Check beinhaltet ein ausführliches ärztliches Gespräch, eine Ruhe-EKG und eine Echokardiographie. Dies kann zum Beispiel sinnvoll sein, wenn man etwas über seine Herzfunktion erfahren möchte, obwohl man keine Beschwerden hat, etwa in Vorbereitung einer längeren Reise oder eines Aufenthaltes in Bergregionen.


Schlafcheck

Schlafcheck

Bei Interesse am nächtlichen Schlafverhalten kann ein Schlafapnoescreening mit Messung des nächtlichem Sauerstoffgehaltes im Blut, eventueller Schnarchphasen und Bewegungsstörungen im Schlaf erfolgen.